Meine gelesenen Bücher im April







Ein Lesemonat, mit vielen Lesestunden, ist mal wieder um. Mir kam der April sehr schnell-lebig vor. Als ich zu diesem Post die Aufzählung der gelesenen Bücher geschrieben habe, war mir gar nicht mehr klar, dass ich all diese Bücher im April gelesen habe und das der Monate auch schon wieder zu Ende ist.

Die meisten Lesestunden habe ich an "Prinzessin in Pink" verbracht. Das war auch eher ein Buch für Zwischendurch, was ich immer mal gelesen habe wenn ich mich nicht weiter beim Lesen "anstrengen" wollte. Manchmal brauche ich einfach etwas, wo ich nicht viel nachdenken muss, wo ich quasi einfach mal abschalten kann.

Zu einigen der gelesenen Bücher habe ich bereits schon Rezensionen online, da könnt ihr gerne mal vorbei schauen. Schreibt mir auch gerne in die Kommentare was ihr im April so gelesenen habt.




 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rezension zu Lizzy Carbon - und der Klub der Verlierer von Mario Fesler

Autor: Mario Fesler Verlag : Magellan Genre : Kinder-/ Jugendbuch Preis: 14,95 € (Hardcover) Vorab ➜   Vielen Dank an den ...