Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2016 angezeigt.

Meine gelesenen Bücher im September

Nicht zu fassen, dass es schon wieder Ende September ist und der Oktober vor der Tür steht. Ich weiß nicht warum, aber es kommt mir vor als wäre der September innerhalb eines Wimpernschlags vergangen.
Gelesene Bücher Careless (S.C. Stephens)Origin (Jennifer L. Armentrout)Igraine ohne Furcht (Cornelia Funke)Zwei wilde kleine Hexen (Cornelia Funke)
Origin hat mir sehr gut gefallen. Der vierte  Teil der Schatten Reihe, ist für mich, bis jetzt einer der Besten und unterhaltsamsten Bände. Er bringt eine ordentlich Portion Spannung und auch Action mit sich und auch die Liebe zwischen Daemon und Katy kommt nicht zu kurz.

Meine gelesenen Bücher Juli/ August

Hallo liebe Bücherfreunde, hier sind meine Bücher, die ich in den letzten beiden Monaten gelesen habe. Hierzu wird es eigentlich immer ein monatliches Update geben, aber da der Blog erst kürzlich ins Leben gerufen worden ist, seht ihr heute die Monate Juli/ August zusammen gefasst. Es war eine ziemlich bunte Mischung aber für mich tolle Sommerbücher. Über Rückmeldung, welcher der Bücher ihr ebenfalls schon gelesen habt und wie ihr sie gefunden habt, würde ich mich freuen ☺

Der neue Band „Harry Potter and the cursed child"

Ich bin ein großer Harry Potter Fan. Ich gehöre nicht zu der Generation die mit Harry Potter groß geworden ist und sehnsüchtig auf jeden einzelnen, neuen Band warten musste. Nein, ich hatte es da um einiges leichter. Bei mir waren nämlich bereits alle Bänder erschienen. Wahlweise in gebundener Ausgabe oder im praktischen Taschenbuchformat. Schon seit längerem gibt es natürlich auch alle Teile als E-Books.

Rezension: Onyx Schattenschimmer - Obsidian Band 2

Autorin: Jennifer L. Armentrout Verlag:Carlsen - November 2014 ISBN: 978-3-551-58332-1 -  HC mit SU - 19,99 € ISBN: 978-3-646-92639-2 - ebook - 13,99 € Seiten: 464 Genre: Fantasy, Jugend Altersempfehlung des Verlages: ab 14 Jahren

Kurzbeschreibung: Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können? Die Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre mi…

Rezension Obsidian - Schattendunkel - Obsidian Band 1

Autorin: Jennifer L. Armentrost Verlag: Carlsen - April 2014 ISBN: 978-3-551-58331-4 - HC- 18,90 € ISBN: 978-3-646-92611-8 - ebook - 12,99 € Seiten: 400 Genre: Jugend / Fantasy Altersempfehlung des Verlages: Ab 14 Jahren
Zur Autorin: Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre miserablen Zensuren erklärt. Wenn sie heute nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Mit ihren romantischen Geschichten stürmt sie in den USA – und in Deutschland – immer wieder die Bestsellerlisten.  Kurz und knapp:

In dem Buch Obsidian geht es um die siebzehnjährige Katy die vom sonnigen Florida ins kühle West Virgina ziehen muss. In Ihrem neuen Ort lernt Katy Dee kennen, die beiden freunden sich an und werden schnell so etwas wie beste Freundinnen. Durch Dee lernt Katy auch deren Bruder Daemon kennen. Dieser ist nicht nur höchst attraktiv sondern sehr geheimnisvoll und sche…

Noch so ein Blogger

Das also ist nun mein Blog. JA genau noch so ein Blog. Ich meine in einer Welt voller Blogger, kann dann auch mal ich mein Glück versuchen. Keiner hat nach diesem Blog gefragt und brauchen wird ihn wahrscheinlich auch keiner. Wird das hier Konzept haben? Theoretisch schon. Praktisch, können wir das vergessen. Da nagel ich mich gar nicht erst fest und mache wilde Versprechungen, die ich mit Sicherheit nicht halten kann. Warum ich überhaupt einen Blog schreibe? Na warum denn nicht. Wohin das ganze führen wird? Lassen wir uns einfach mal darauf ein und sehen was bei rumkommt. Vielleicht wird das Ganze auch einfach ein totaler Reinfall und später hat man eine schöne Anekdote á la „Weißt du noch als ich mal versucht habe einen Blog zu schreiben?“ Um eins vorab klar zu Stellen das hier ist KEIN Beauty Blog Also alle die bis hierhin gelesen haben und sich falsche Versprechungen gemacht haben – adios – 

Was wird euch erwarten? Ganz ehrlich, das weiß ich selber noch nicht. Bücher, Gesundheit und …